Ab 20. September 2018 gibt es auch in Linz eine Trainingsgruppe.
Nähere Infos bekommt Ihr auf der
Webseite

https://systema-ooe.jimdofree.com/


 

Lieber zukünftige SYSTEMA - Student,

 

 

 

Stellen Dir vor, zum ersten Mal in Deinem Leben an einer Klavierklasse teilzunehmen. Du würdest Solfeggio, die Fingerplatzierung lernen. Nach der ersten Stunde, wirst Du dem Lehrer sagen: "Ich sehe mich nicht bei Konzerten spielen, wenn dies ist, wie Lernstunden sind. Echt Pianisten spielen große, komplexe, lange Kompositionen voller Geschwindigkeit. Allegro."

 

Klingt komisch, nicht wahr?

  

Stelle Dir vor, dass Geschick in der Kampfkunst ist ein Produkt wie ein neues Rennrad! Du kannst ca. 5 km / h gerade in das Fahradgeschäft gehen, das Rad Deiner Wahl kaufen, und es sofort mit einer Geschwindigkeit von 50 km / h verlassen. Viele Menschen erwarten das Selbe, wenn sie sich für den Kampfsport/kunst anmelden. Doch in der Grundschule hast Du jahrelang Sprachunterricht ohne ein Linguist, Dichter oder Schriftsteller zu werden. Du hast 10 Jahre Mathematik, ohne Mathematiker zu werden. Du lernst Geschichte seit Jahren ohne Historiker werden, zahlreiche Bewegungen ohne Tänzer zu werden oder besuchst Musikunterricht ohne je DJ zu werden. Siehe, aber das Erste, was Du mich fragst, ist, wie schnell kann ich SYSTEMA lernen.

 

Klingt komisch, nicht wahr?

 

Die Anmeldung mit uns zu trainieren, ist ehrlich ein eher schlechtes Geschäft. Wir werden Dich gerne führen, aber Du musst alles selbst tun. Die Steigerung Deines Fitness-Level = Deine Arbeit. Die Verbesserung Deiner Körperstrukturen = Deine Arbeit. Stretching = Deine Arbeit. Die besten Wege zu finden um sich zu bewegen = Deine Arbeit. Als Lehrer für Deinen Partner = auch Deine Arbeit. Der Umgang mit so manchen Scheitern im Tun = Deine Arbeit wird besser -.! Dein ERFOLG!!!!

 

Also, was kaufst Du für Dein Geld? Du kaufst nicht mich oder uns, meine Zeit noch Aufmerksamkeit. Du kaufst nicht garantierten Erfolg. Du musst dafür arbeiten, da ist Geld nicht das akzeptiertes Zahlungsmittel.

 

Das Einzige, was Du kaufst ist ein sauberer, trockener und warmer Platz in einer Mannschaft, die Möglichkeit Trainingspartner zu haben, und die Chance das sie ihr Wissen bereit sind mit Dir zu teilen. Meine Aufgabe ist es eine sichere Lernumgebung zu bieten. Meine Aufgabe ist es, dass Du Dich nicht verletzt. Meine Aufgabe ist es Situationen zu fördern, wo alle und jeder einen Fortschritte erfährt. Meine Aufgabe ist es, mich hart und unaufhaltsam auf das Lehren und Lernen von anderen Studenten zu konzentrieren. Meine Aufgabe ist es, Seminare in guter Qualität mit Gasttrainern und unseren Spitzenstudenten zu organisieren. Meine Aufgabe ist es, Dir den Weg und ein paar Türen zu Deinem Erfolg zu zeigen, sie zu öffnen, aber durchgehen ---  musst Du selber.

 

Das Geld wird nicht meine Zeit noch Aufmerksamkeit kaufen. Es wird Deine Hingabe und Dein Einsatz sein. Ich werde immer alles für Menschen geben, die sich verpflichtet sehen zu lernen, sowohl in der Gruppe als auch in ihrer eigenen Zeit. Für Studenten, die zuhören sich beraten lassen und bemühen sich eingliedern sowie im Teamgeist arbeiten können.

 

Wenn Du fragen wolltest: "Wie lange würde es dauern, um ..." - die Antwort auf diese Frage ist Deine Aufgabe. Gib uns/mir Bescheid. Oder noch besser, zeig uns/mir Deine Bereitschaft zu lernen!

 
Wir sehen uns beim Training

 

Danke Milos Malic (SYSTEMA – Trainer Oslo/Norway) für dieses Schreiben

 

Wer dabei sein will sendet bitte eine Anfrage an

systema.austria@gmail.com.

Ihr bekommt dann eine Einladung.

Er dabei sein will sollte eine Anfrage an
systema.austria@gmail.com richten. Es kommt dann die Einladung.


Tagebuch zum Sommercamp 2018 in der Südsteiermark

Auf der Facebookseite von SYSTEMA Austria ist das Tagebuch in Bildern eingerichtet.
https://www.facebook.com/systema.austria/


Gleichzeitiges Arbeiten mit Stock und Nagaika ist eine große Herausforderung für Hirn und Koordination.



Der neue Spaßsport eingeführt von SYSTEMA Austria
   ---- Nagaikapolo ----
https://www.facebook.com/nagaikatraining/




TEAM = T-oll E-in A-nderer M-achts!
Ist auch eine Deffinition davon

Es kommt manchmal vor, dass sich Einzelne in einem Team verstecken, untertauchen und so die anderen arbeiten und handeln lassen, und somit am möglichen Erfolg der Gruppe beteiligt werden.

Das gilt zumindest dann, wenn es die Firmenleitung und wenn es die anderen Teammitglieder zulassen. Wenn keine klaren Regeln, ........
mehr darüber unter
https://securitycampblog.wordpress.com/



SYSTEMA Grundlagenseminar
in
GRAZ
23. +24. 09.2017
Anmeldung unter
systema.austria@gmail.com


Der neue Blog von
SYSTEMA Austria ist online
Atem-und Bewegungsschule nach Methodik SYSTEMA